Datenschutzeinstellungen öffnen

Hier finden Sie unsere Website-Datenschutzerklärung.

Sie möchten mehr Informationen zum Datenschutz bezüglich Ihres Bewerbungsverfahrens erfahren? Diese Informationen finden Sie hier

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Aufgaben. Da uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig ist, informieren wir Sie hier gerne über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir aktualisieren die Datenschutzerklärung regelmäßig. Die jeweils aktuelle Version finden Sie hier. Sie haben Fragen zu dem vorliegenden Informationsblatt? Gerne beantworten wir Ihre Fragen, wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Datenschutz (siehe Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter)

1. Kontaktdaten Verantwortlicher
TenneT TSO GmbH, Bernecker Str. 70, 95448 Bayreuth.

2. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter
TenneT TSO GmbH, Datenschutzbeauftragter, Bernecker Straße 70, 95448 Bayreuth, datenschutz@tennet.eu.

3. Verarbeitungsrahmen
Auf unserer Website verarbeiten wir Teile Ihrer personenbezogener Daten. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natür¬lichen Person sind.

Welche Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Website durch uns verarbeitet werden hängt davon ab, welche unserer Dienste – beispielsweise unser Kontaktformular oder unser Newsletter – durch Sie verwendet werden. Auf jeden Fall verarbeiten wir ein Mindestmaß an personenbezogenen Daten in Form von Cookies. Nähere Informationen darüber erhalten Sie in den folgenden Kapiteln.

3.1. Beim Besuch unserer Website durch Cookies
Cookies sind kleine Wertepaare die in Ihrem Browser gespeichert werden. Der Cookie ermöglicht uns beim Besuch unserer Website Ihre persönlichen Einstellungen wieder verwendbar zu machen. Sie haben hierbei jederzeit die Datenhoheit über Ihre Cookies. Das bedeutet, dass Sie die Kontrolle darüber haben, wer Zugriff auf Ihre Daten hat.

Auf unserer Website unterteilen wir die Cookies in notwendige Cookies (3.1.1), Statistik Cookies (3.1.2) und Marketing Cookies (3.1.3). Auf unserer Website können wir auf Inhalte verweisen, die zwar uns gehören können, sich aber nicht auf unseren Servern befinden (z.B. Youtube, Twitter). Für die bloße Verlinkung, beachten Sie bitte unseren Disclaimer.
Werden jedoch externe Inhalte auf unserer Website eingebunden, können teilweise automatisch personenbezogene Daten bei Verwendung dieser Inhalte übermittelt werden. Dies ist jedoch erst möglich, wenn Sie den entsprechenden Cookie aktiviert und somit in die entsprechende Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten eingewilligt haben.

3.1.1 Cookie Liste

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

Matomo

NameMatomo
AnbieterTenneT TSO GmbH
ZweckCookie von Matomo für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://tennet-entlangdesstroms.eu/datenschutzerklaerung/
Host(s)intennet.matomo.cloud
Cookie Name_pk_*.*
Cookie Laufzeit13 Monate

Externe Medien

Inhalte von Video-, Streaming- und Social-Media-Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Apple

NameApple
AnbieterApple
ZweckWird verwendet, um Apple-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärunghttps://www.apple.com/legal/privacy/
Host(s)apple.com, embed.podcasts.apple.com, podcasts.apple.com
Cookie Laufzeit12 Monate

YouTube

NameYouTube
AnbieterYouTube
ZweckWird verwendet, um YouTube-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Host(s)google.com
Cookie NameNID
Cookie Laufzeit6 Monate

3.1.2 Einwilligungs-Historie

DatumVersionEinwilligungen

3.2 Bei der Verwendung unseres Kontaktformulars
Je nach Aufbau des Kontaktformulars übermitteln Sie Ihre entsprechenden personenbezogenen Daten an uns, welche wir verarbeiten.

Regelmäßig handelt es sich dabei um folgende Daten:
– Kontaktdaten: Anrede, Vorname, Nachname, Rufnummer, E-Mail-Adresse, Kommentar

4. Konversionsmessung

a) durch das Facebook-Pixel/Custom Audience
Mit Ihrer Einwilligung setzen wir auf unserer Website einen sogenannten “Facebook-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein.

Mit Hilfe dieses Pixels können wir Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dadurch ist es uns möglich, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische Zwecke und zu Zwecken der Marktforschung auswerten. Die vom Pixel erhobenen Daten sind für uns anonym. Personenbezogene Daten einzelner Nutzer erkennen wir nicht.

Diese Daten können jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet werden.

Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Account verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der eigenen Datenverwendungsbestimmungen nutzen https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

b) LinkedIn Analytics und LinkedIn Ads
Wir verwenden auf unserer Webseite und im Bewerberportal die Conversion-Tracking-Technologie sowie die Retargeting-Funktion der LinkedIn Corporation.

Mithilfe dieser Technologie können Besuchern dieser Webseite und unseres Bewerberportals personalisierte Werbeanzeigen auf LinkedIn ausgespielt werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, anonyme Berichte zur Performance der Werbeanzeigen sowie Informationen zur Webseiteninteraktion zu erstellen. Hierzu ist das LinkedIn Insight-Tag auf dieser Webseite eingebunden, wodurch eine Verbindung zum LinkedIn-Server hergestellt wird, sofern Sie diese Webseite besuchen und parallel in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind. In der Datenschutzrichtlinie von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy finden Sie weitere Informationen zur Datenerhebung, Datennutzung und zu Ihren Rechten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Hinweis: Wenn Sie bei LinkedIn eingeloggt sind, können die Datenerhebung jederzeit unter folgendem Link deaktivieren: https://www.linkedin.com/psettings/enhanced-advertising.

c) Matomo
Zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten verwenden wir das Webanalysetool „Matomo“. Matomo erstellt Nutzungsprofile auf Grundlage von Fingerprints (u. a. dem Hashwert des Betriebssystems, des Browsers, der Browser-Plugins, der anonymisierten IP-Adresse und der Browsersprache). Es werden keine Cookies gesetzt. Auf diese Weise sind wir in der Lage, wiederkehrende Besucher zu erkennen und als solche zu zählen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung, sofern Sie Ihre Einwilligung über unser Banner abgegeben haben.

5. Herkunft/Quelle
Ihre personenbezogenen Daten erhalten wir direkt von Ihnen.

6. Rechtsgrundlagen zur Verarbeitung Ihrer personen¬bezogenen Daten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben.

Ihre personenbezogenen Daten für die notwendigen Cookies verarbeiten wir auf Basis von unserem berechtigten Interesse gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO.

Auf Basis Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a) DSGVO verarbeiten wir Ihre personenbezogene Daten in den folgenden Fällen:

  • bei allen weiteren Cookies (die nicht notwendig sind)
  • wenn Sie uns kontaktieren beispielsweise per Mail oder per Kontaktformular
  • wenn Sie sich bei uns bewerben

7. Dauer der Speicherung
Die jeweilige Speicherdauer von Cookies können Sie der obenstehenden Tabelle entnehmen. Sonstige personenbezogene Daten löschen wir entsprechend nach Ablauf von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Sollten keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen, so werden alle personenbezogenen Daten gelöscht, sobald kein anderer legitimer Zweck für eine weitere Aufbewahrung vorhanden ist.

8. Zwecke der Speicherung
Falls nicht schon an anderer Stelle der Zweck der Speicherung dargelegt wurde, so speichern wir die von Ihnen angegebenen personenbezogene Daten auch für folgende Zwecke:
– um Ihnen bestmögliche Auskunft bei Fragen geben zu können.
– zur Wahrung unserer Rechte und Pflichten sowie zur Abwehr von Ansprüchen Dritter.

9. Datenverarbeitung in Drittländern
TenneT ist bestrebt, nur Auftragsverarbeiter in der Europäischen Union zu nutzen. Wenn TenneT beabsichtigt, personenbezogene Daten in ein Drittland außerhalb der Europäischen Union zu übertragen, wird TenneT Sie ausdrücklich und rechtzeitig über die geplante Übertragung, die Rechtsgrundlage hierfür und die Art des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten im Anschluss an die Übertragung informieren.

10. Weitergabe und Auslandsbezug
Mitarbeiter unseres Unternehmens haben zur Erfüllung der genannten Zwecke im erforderlichen Umfang Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.

Wir setzen Dienstleister ein, die uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen unseres Geschäftszwecks und Kommunikation unterstützen. Diese sind insbesondere Dienstleister für unseren IT- und Netz-Betrieb, Postverarbeitung, Akten-/Datenträgervernichtung, Archivierung, Agenturen/Dienst¬leister für die (Unternehmens)-Kommunikation. Diese Dienstleister unterliegen strengen vertraglichen Vereinbarungen wie Geheimhaltungsvereinbarungen, Datenschutzerklärungen und Verträgen zur Auftragsverarbeitung.

Wenn Sie Cookies für externe Inhalte verwenden, können wie oben beschrieben Ihre personenbezogenen Daten an die jeweiligen Anbieter übermittelt werden.

11. Betroffenenrechte
Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter: datenschutz@tennet.eu oder postalisch an TenneT TSO GmbH, Datenschutzbeauftragter, Bernecker Straße 70, 95448 Bayreuth.

Für die Umsetzung der folgenden Betroffenenrechte ist gegebenenfalls eine Authentifizierung Ihrer Identität erforderlich.

Als betroffene Person im Sinne der DSGVO haben Sie grundsätzlich folgende Rechte:
– Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre verarbeiteten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO) und unrichtige personenbezogene Daten berichtigen bzw. unvollständige Daten vervollständigen zu lassen.
– Sie haben unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen Rechte auf Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbei-tung (Art. 18 DSGVO), auf Erhalt oder Übertragung (Art. 20 DSGVO) und/oder Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) der Sie betreffenden personenbezogenen Daten.
– Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO). Sie können sich hierzu z. B. an das für uns zuständige Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA), Promenade 18, 91522 Ansbach wenden. Als Betroffener können Sie sich aber auch an jede andere Aufsichtsbehörde oder Landesbeauftragten wenden.
– Sie haben das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung: Sie können Ihre abgegebenen Einwilligungen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und die unverzügliche Löschung Ihrer personenbezogenen Daten fordern. Die Rechtmäßigkeit der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt dabei vom Widerruf unberührt. Die Löschung der personenbezogenen Daten kann nur erfolgen, wenn es an einer ander-weitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt. Richten Sie Ihre Widerrufserklärung bitte an unseren Datenschutz-beauftragten unter datenschutz@tennet.eu.